Produktiv und sicher im Home Office arbeiten

Das zeichnet den Remote Arbeitsplatz von IGEL aus

Produktiv und sicher im Home Office arbeiten

Das zeichnet den Remote Arbeitsplatz von IGEL aus

Anstatt im Büro arbeiten immer mehr Mitarbeiter von unterwegs oder im Home Office. Eine Tendenz, die die aktuelle Corona-Pandemie verstärkt: Dadurch ist die Anzahl derjenigen Berufstätigen, die von zuhause aus arbeiten, signifikant gestiegen.

Angesichts dieser Situation müssen Unternehmen die Produktivität ihrer Mitarbeiter im Home Office gewährleisten – bei gleichzeitig hohem Security-Niveau. Dies birgt einige Herausforderungen – besonders, wenn kein berufliches sondern ein privates Device für die tägliche Arbeit genutzt wird. So müssen Firmen sicherstellen, dass alle benötigten Unternehmensdaten jederzeit auf dem privaten Gerät abrufbar sind. Und das bei durchgängiger Sicherheit.

Mit der Home Office Endpoint-Lösung UD Pocket des Herstellers IGEL, einem Micro Thin-Client von der Größe einer Büroklammer, können Betriebe dies unkompliziert und sicher umsetzen. So können Remote-Arbeiter mit der Lösung in kurzer Zeit auf ihre beruflichen Desktop-Virtualisierungs- sowie Cloud-Lösungen zugreifen. Dafür müssen sie den Thin-Client lediglich in ein USB-Laufwerk ihres privaten Endgeräts stecken. Gleichzeitig wird damit das Betriebssystem IGEL OS gebootet – das Unternehmen Sicherheit am Endpoint bietet. Kompatibel ist der UD Pocket unter anderem mit den Desktop-Virtualisierungslösungen von Citrix, Microsoft und VMware sowie der CANCOM AHP Enterprise Cloud.

Profitieren Sie von den Vorteilen

Produktives Arbeiten im Home Office

Unkomplizierter und schneller Zugriff auf Arbeitsplatzumgebung

Umfassende Sicherheit am Endpoint


Kostenloses Online-Seminar

Der Remote Arbeitsplatz von IGEL – simple, smart und sicher

Erfahren Sie in ca. 30 Minuten mehr über folgende Punkte:

  • Der UD Pocket von IGEL als Home Office Endpoint-Lösung

  • Flexibler Einsatz in Kombination mit Desktop-Virtualisierungs- und Cloud-Lösungen

  • Gewährleistung der Sicherheit am Endpoint

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Webinaris zu laden.

Inhalt laden


Das zeichnet Check Point im Security-Bereich aus

Remote Access VPN

Mit der Lösung Remote Access VPN von Checkpoint haben Mitarbeiter von zuhause aus die Möglichkeit, sicher auf das Unternehmensnetzwerk und damit auf Firmeninformationen und Daten zuzugreifen. Dies funktioniert etwa über eine VPN Client Software, die Funktionen wie Multi-Faktor-Authentifizierung sowie umfangreiche Datenverschlüsselung beinhaltet. Auf diese Weise haben Mitarbeiter die gleichen Ressourcen zur Verfügung wie im Büro – und können produktiv bei gleichzeitig hoher Datensicherheit arbeiten.

Mobile Security

Für Unternehmen ist es heute zentral, ihre mobilen Endgeräte vor Bedrohungen zu schützen. So sind immer mehr Smartphones oder Tablets im beruflichen Einsatz – natürlich auch im Home Office. Mit den Security-Lösungen von Check Point lässt sich dies optimal gewährleisten. So blockiert etwa SandBlast Mobile bösartige Apps und bietet dabei, dank fortschrittlicher statischer Codeanalyse und Machine Learning, eine hohe Genauigkeit.

Endpoint Security

Mitarbeiter, die im Home Office arbeiten, nutzen dafür unter Umständen nicht ihr berufliches sondern ihr privates Endgerät. Die Folge: Eine Reihe unbekannter Anwender-Geräte verlangen Zugriff auf die Unternehmensdaten. Um hier Datenlecks und potentielle Angriffe zu verhindern, benötigen Unternehmen eine umfassende Endpoint Security-Lösung. Mit dem SandBlast Agent hat Check Point eine solche Lösung im Portfolio. Damit können Firmen Endgeräte und weitere Endpoints ganzheitlich absichern.

Cloud Security CheckUp

Haben Unternehmen die benötigten Lösungen implementiert, um ein hohes Sicherheitsniveau im Cloud-Umfeld zu gewährleisten? Genau diese Frage beantwortet der Security CheckUp in der Cloud, den Check Point gemeinsam mit CANCOM anbietet. Hier werden zunächst die Cloudressourcen auf Sicherheits- und Compliancerisiken analysiert und in einem Report dokumentiert. Anschließend werden daraus Empfehlungen für die optimale Cloud-Strategie abgeleitet.

Gemeinsam mit IGEL sorgen wir für Ihre Geschäftsfähigkeit

Als Platinum-Partner von IGEL ist CANCOM in der Lage, Unternehmen umfassend über IGEL-Lösungen wie den UD Pocket zu beraten. Zudem kümmert sich CANCOM um das Management und die Bereitstellung. Neben Desktop-Virtualisierungslösungen von Citrix, Microsoft und VMware ist der UD Pocket indes auch mit der CANCOM AHP Enterprise Cloud kompatibel.

Bleiben Sie geschäftsfähig!

JETZT INFORMIEREN ÜBER DIGITALE LÖSUNGEN
FÜR HOME OFFICE & CO

Wir stehen Ihnen als kompetenter Berater mit allen digitalen Lösungen zur Seite, die Sie brauchen, um Ihre Geschäftsfähigkeit auch in Krisenzeiten jederzeit sicherzustellen.

Wir setzen uns innerhalb eines halben Arbeitstages mit Ihnen in Verbindung!

  • Schnell
  • Unkompliziert

  • Pragmatisch

  • Zielorientiert

Jetzt persönliches Beratungsgespräch vereinbaren.



Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Die Telefonnummer darf nur aus Zahlen und folgenden Zeichen bestehen: + ( ) - /