Endpoint-, E-Mail- & Cloud-Security

Mit Trend Micro sicher von zuhause arbeiten

Endpoint- und E-Mail-Security

Mit Trend Micro sicher von zuhause arbeiten

Aktuell arbeiten viele Menschen aus dem Home Office. Eine Vielzahl von ihnen ist remote an das Unternehmensnetzwerk angeschlossen und nutzt Cloud-basierte Anwendungen. Dementsprechend vergrößert sich auch die Angriffsfläche für Cyber-Attacken. Zuhause verwenden Mitarbeiter häufig kein Firmen-Gerät und greifen mit ihrem Privatrechner auf Unternehmensressourcen zu.

Damit Kolleginnen und Kollegen sicher und rechtskonform im Home Office arbeiten können, braucht es spezielle Sicherheitslösungen, wie den Endpoint- und E-Mail-Schutz von Trend Micro. Mit diesen Lösungen können Unternehmen beispielsweise Privat- und Firmengeräte vor Malware, Phishing-Attacken und anderen Bedrohungen schützen. Die Abwehr gelingt über Funktionen wie Application Control, Data Losts Protection und Device Control sowie gehostete E-Mail-Gateways.


Profitieren Sie von den Vorteilen

Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten

Privat- und Firmengeräte
gleichermaßen absichern

Devices zuverlässig vor Cyber-Bedrohungen schützen


Jetzt zu den kostenlosen Online-Seminaren anmelden

Sichere Nutzung von Cloud-Diensten mit Trend Micro

Erfahren Sie in ca. 30 Minuten mehr über folgende Punkte:

  • Cloud App Security, Schutz des Datenaustausches via E-Mails in Microsoft 365™ und anderen Cloud-Diensten
  • Analyse des Datenaustauusches über Microsoft 365™, Box, Dropbox, Google Drive und viele mehr
  • Die Erkennung von unbekannten Malware-Infektionen in E-Mails
  • Identifizierung von BEC-Angriffen (Business-E-Mail-Compromise) mithilfe von Künstlicher Intelligenz
  • Die Einbindung in bestehende IT- Security-Strategien im Unternehmen (Big Picture)

Termine

Sie haben den Live-Termin verpasst? Sehen Sie die Aufzeichnung zu jeder vollen und halben Stunde.

Security im Home Office mit Trend Micro

Erfahren Sie in ca. 30 Minuten mehr über folgende Punkte:

  • Sicherheitslösungen, speziell für die Home Office Situation
  • Mehr Transparenz und Sicherheit durch den Einsatz von XDR
  • Cloudbasierte Sicherheit für Endpoints und E-Mail
  • Endpoint-Lizenzierung, -Support und -Onboarding für optimalen Endpoint-Schutz
  • Datensicherheit für Office 365

Termine

Sie haben den Live-Termin verpasst? Sehen Sie die Aufzeichnung zu jeder vollen und halben Stunde.


Welche Risiken gibt es im Bereich E-Mail-Security?

Die E-Mail ist das Ziel für 94 Prozent aller Ransomware-Angriffe. Sie gilt auch als Auslöser für über 90 Prozent aller zielgerichteten Cyber-Angriffe. Die weltweiten Verluste als Folge solcher Business E-Mail Compromise-Angriffe betrugen im Jahr 2018 mehr als 10,5 Milliarden Euro. Die Kosten pro Vorfall lagen bei durchschnittlich 140.000 Euro.

Die Sicherheitslücke

Externe Mitarbeiter, Partner und Kunden nutzen eventuell unwissentlich bösartige Dateien über Cloud-Dienste, um Dateien zwischen Unternehmen auszutauschen. Microsoft Office 365 sind beispielsweise die integrierten Sicherheitsmechanismen (E3 und niedriger) darauf zugeschnitten, bekannte Malware zu erkennen. Allerdings ist die heute eingesetzte Malware in 90 Prozent der Fälle unbekannt. Die Cloud App Security von Trend Micro bietet die notwendige Sicherheit einer Cloud-to-Cloud-Integration. Sie schützt Microsoft Office 365 E-Mails vor Phishing und komplexer Malware.

Die Cloud App Security (CAS) von Trend Micro ist ein Teil einer umfassenden Security Strategie. CAS lässt sich einzeln nutzen oder mit anderen Trend Micro Lösungen kombinieren beziehungsweise in diese integrieren.

Die Lösungen von Trend Micro auf einen Blick

Cloud App Security (für E-Mail-Security, Web-Security)

Entdeckt unbekannte Cyber-Bedrohungen wie Malware und eingehende Phishing-Attacken. Einfach zu integrieren, ohne Anwender und Geräte zu beeinträchtigen.

  • Datensicherheit für Office 365, Gmail und Cloud-Filesharing-Dienste
  • Reicht über den bei Microsoft inkludierten Schutz hinaus
  • Einfache Integration und unkompliziertes Management
  • Blockiert Angriffe dank Smart Protection Network

Hybrid Cloud Sicherheit mit Trend Micro Deep Security

Workloads lassen sich automatisch erkennen und schützen. Angriffe werden gestoppt und Geschäftsunterbrechungen minimieren.

  • Leistungsstarker, umfassender Schutz von Cloud-Workloads
  • Gebündelte Sicherheit für Mulit-Cloud-Umgebungen
  • Schützt durch virtuelles Patching gegen Schwachstellen
  • Nahtlose, vernetzte und integrierte Sicherheit

Smart Protection Suite for Endpoints

Unternehmen können dank Funktionen wie Centralized Management und Applikationskontrollen frühzeitig Gefahren erkennen und entsprechend reagieren.

  • Umfassender Schutz für Endpunkte
  • Smart, optimiert und vernetzt für sich weiter entwickelnde Sicherheitsbedürfnisse
  • Schwachstellenschutz
  • Schutz vor Datenverlusten

Worry-Free Services Advanced

Endpunkte des Unternehmensnetzwerks werden zuverlässig vor moderner, komplexer Malware und neu auftretenden Varianten geschützt.

  • Cloudbasierte Sicherheitslösung für kleine und mittelständische Unternehmen
  • Schutz für Endgeräte und E-Mails in einer Lösung
  • Verwaltung der Sicherheit aller Geräte über eine zentrale Webkonsole
  • Schutz vor Spear-Phishing

Ein bedeutender und enger Security-Partner von CANCOM

Die Sicherheitslösungen von Trend Micro sind ein wichtiger Bestandteil der CANCOM Security Strategie. Während CANCOM Kunden in die Cloud begleitet, stellt Trend Micro die notwendigen client-, server- und cloudbasierten Sicherheitslösungen zur Verfügung. Darüber hinaus bietet CANCOM folgende Beratungen und Services an:

  • CANCOM Consulting: Planung, Design und Implementierung
  • CANCOM Security Services: Premium Support und Managed Security Services
  • CANCOM Security XaaS: Endpoint Security as a Service und CANCOM Cyber Defense as a Service (SOC)

Bleiben Sie geschäftsfähig!

JETZT INFORMIEREN ÜBER DIGITALE LÖSUNGEN

Wir stehen Ihnen als kompetenter Berater mit allen digitalen Lösungen zur Seite, die Sie brauchen, um Ihre Geschäftsfähigkeit auch in Krisenzeiten jederzeit sicherzustellen.

Wir setzen uns innerhalb eines halben Arbeitstages mit Ihnen in Verbindung!
  • Schnell
  • Unkompliziert

  • Pragmatisch

  • Zielorientiert

Jetzt persönliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Ich berate Sie gerne.

Daniel Graßer
Director Competence Center Security


Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Die Telefonnummer darf nur aus Zahlen und folgenden Zeichen bestehen: + ( ) - /